Die Geschichte

Seit nunmehr 40 Jahren kämpft die MIETERGRUPPE HAYN-/HEGESTRASSE für ein gemeinsames Wohnen im Haus.

Unter den Menüpunkten Chronik, Rettung vor dem Abriss und Transparente am Haus finden Sie Informationen und Fotos zur Geschichte der Mietergemeinschaft.

Einmal im Jahr öffnet das Haus seine Pforten: Zum Tag des offenen Denkmals strömen dann bis zu 350 Interessierte in drei Führungen in und durch das Haus. Denn heute ist das Abrissobjekt ein Baudenkmal.


Kontakt | Impressum